Rom

Facts

Land: Italien
Einwohner: 2.78 Mio. Einwohner (Stand Dez. 2011)
Stadtgrösse: 1285 km²
Zeit: In Italien gilt die Mitteleuropäische Zeit (MEZ). In der Sommerzeit von Ende März bis Ende Oktober werden die Uhren eine Stunde vorgestellt.
Klima: Das Klima Roms ist von seiner mediterranen Lage geprägt. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 15,5 Grad Celsius. Die wärmsten Monate sind Juli und August mit durchschnittlich 24,5 bis 24,7 Grad Celsius und die trockensten ebenfalls Juli und August mit 14 bis 22 Millimeter Niederschlag im Mittel. Die größten Niederschläge sind von Oktober bis Dezember mit durchschnittlich 106 bis 128 Millimeter zu verzeichnen. Der kälteste Monat ist der Januar mit durchschnittlichen 6,9 Grad Celsius.

Einreise- und Zollbestimmungen

Schweizer benötigen zur Einreise nach Italien die gültige Identitätskarte oder den Reisepass. Auch EU-Bürger brauchen natürlich einen Personalausweis bzw. einen Kinderausweis.
Die Einfuhr von Waren ist folgendermassen geregelt: Schweizer und andere Nicht-EU-Bürger: 200 Zigaretten, 1 l Spirituosen, 2 l Wein, sonstige Waren im Wert von bis zu 300 CHF. EU-Bürger über 17 Jahre können für den persönlichen Bedarf folgende Höchstmengen zollfrei ein- und ausführen: 800 Zigaretten oder 200 Zigarren, 1000g Tabak, 10 l Spirituosen, 90 l Wein, 20 l Liköre, Sherry etc., 110 l Bier. In Italien müssen Käufer von gefälschten Markenartikeln (Jeans Taschen, Sonnenbrillen etc.) mit hohen Geldbussen rechnen. Die Zollbehörden gehen zunehmend strenger gegen Produkte von Markenpiraten vor.

Trinkgeld

Trinkgelder sind in Italien in vielen Dienstleistungsbereichen üblich, z. B. für Zimmerpersonal, Kofferträger, Taxifahrer, Fremdenführer. In Restaurants zahlt man bis zu 10 Prozent des Rechnungsbetrages.

Anreise

Sie reisen mit dem Flugzeug? Rom selbst hat zwei internationale Flughäfen, Fiumicino (Leonardo da Vinci) und Ciampino (G. B. Pastine). Der an der Küste gelegene internationale Flughafen Leonardo da Vinci ist neben dem Mailänder Flughafen Malpensa der wichtigste Hub des italienischen Luftverkehrs.
Hier finden Sie nähere Informationen zum Flughafen Fiumicino auf Deutsch und hier die Webseite beider Flughäfen auf italienisch und englisch.
Für Zugreisende verfügt Rom als zentraler Knotenpunkt des italienischen Eisenbahnsystems über die Bahnhöfe Roma Tiburtina, Roma Ostiense, Roma Tuscolana, Roma Trastevere, Roma San Pietro, sowie den Hauptbahnhof Roma Termini.
Den Online-Fahrplan der SBB finden Sie hier.

Transport

Rom verfügt über ein gut ausgebautes, aber häufig überlastetes Netz aus öffentlichen Verkehrsmitteln, bestehend aus Bussen, Tram und U-Bahn (die Metropolitana). Die ganze Stadt ist durch ein System aus Express- und Stadtbussen recht gut erschlossen. Das U-Bahn-System mit den Linien A und B ist aber nur mäßig ausgebaut, da eine Beschädigung vieler historischer Gebäude und Anlagen durch den Bau der Tunnel befürchtet werden musste.
Hier finden Sie Näheres über den öffentlichen Verkehr und hier finden Sie eine Fahrplanauskunft, diese ist allerdings auf italienisch.

Speis & Trank

Wer liebt sie nicht, die italienische Küche? Ob Pizza, Pasta oder Gnocchi, hier finden Sie das passende Lokal.

Sehenswürdigkeiten

Der Vatikan, die spanische Treppe, das Kolosseum: Hier erfahren Sie, was Sie nicht verpassen sollten.

Veranstaltungen

Lust auf ein Fussballspiel oder ein Konzert?
Werfen Sie einen Blick auf den Eventkalender.

Fremdenverkehrsamt

Fremdenverkehrsamt für Rom
APT del Comune di Roma
Centro Visitatori
Via Parigi 5
Tel.: 0039 (0)81 - 2525711
Fax: 0039 (0)81 - 418619

www.romaturismo.com

Webcam Rom

Partner Webcam

Webcams worldwide - Webcams.travel