Wien

Facts

Land: Österreich
Einwohner: 1.73 Mio. Einwohner (Stand Januar 2012)
Stadtgrösse: 414.65 km²
Zeit: In Österreich gilt die Mitteleuropäische Zeit (MEZ). In der Sommerzeit von Ende März bis Ende Oktober werden die Uhren eine Stunde vorgestellt.
Klima: Das Wiener Klima bildet ein Übergangsklima mit ozeanischen Einflüssen aus dem Westen und kontinentalen Einflüssen aus dem Osten. Dies macht sich im Jahresvergleich durch meist stark schwankende Messergebnisse bemerkbar. Die Winter sind im Vergleich zu anderen Teilen Österreichs eher mild. Die mittlere Lufttemperatur beträgt im Stadtzentrum durchschnittlich 10,4 °C, im Stadtumland rund 9,8 °C.

Einreise- und Zollbestimmungen

EU-Bürger sowie Schweizer müssen bei der Einreise einen gültigen Personalausweis bzw. Identitätskarte oder den Reisepass vorweisen.
Für Schweizer über 17 Jahre sind bei der Einreise 200 Zigaretten bzw. 50 Zigarren oder 250 g Tabak, 2 l Alkohol mit weniger als 22 Vol.-% oder 1 l Spirituosen mit mehr als 22 Vol.-% sowie Geschenke im Wert von bis zu 175 Euro zollfrei. Bei der Rückreise sind persönliche Gebrauchsgegenstände, 200 Zigaretten bzw. 50 Zigarren oder 250 g Tabak, 2 l Alkohol unter 15 Vol.-% sowie Geschenke im Wert von 300 CHF zollfrei. Für EU-Bürger gibt es keine Beschränkungen, wohl aber Richtmengen. Importiert oder exportiert man mehr als 110 l Bier, 90 l Wein, 10 l Spirituosen oder 800 Zigaretten, muss man glaubhaft versichern können, dass all diese Waren dem Eigenbedarf dienen.

Trinkgeld

In Restaurants sind etwa 10 % Trinkgeld üblich. Auch im Hotel erwartet das Personal eine kleine Anerkennung für zusätzliche Dienste. Für Tankwarte, Taxifahrer und Toilettenfrauen ist das Trinkgeld unverzichtbarer Teil des Einkommens.

Anreise

Reisen Sie mit dem Flugzeug, kommen Sie am internationalen Flughafen Wien an. Dieser befindet sich südöstlich von Wien. Im Jahr 2005 wurden hier über 230'900 Flugbewegungen abgewickelt und 15.86 Millionen Passagiere frequentierten den Flughafen.
Sie reisen lieber mit dem Zug? Wien besitzt keinen eigentlichen Hauptbahnhof, dieser ist aber in Planung und soll bis 2013 fertiggestellt werden. Bis dahin gibt es drei grosse Kopfbahnhöfe: Den Wien Franz-Josefs-Bahnhof, den Wien Südbahnhof sowie den Wien Westbahnhof. Mehr zum geplanten Hauptbahnhof finden Sie hier, aktuelle Fahrpläne der ÖBB und der SBB hier.

Transport

Wien hat ein grosses Netz öffentlicher Verkehrsmittel. Es besteht aus den zur ÖBB gehörenden S-Bahn-Linien, der Badner Bahn und dem Netz der Wiener Linien (U-Bahn, Strassenbahn und Autobuslinien). Die öffentlichen Verkehrsmittel transportieren 750 Millionen Fahrgäste im Jahr. 34 Prozent aller Wege werden in Wien mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt, das ist europäischer Spitzenwert.
Hier finden Sie nähere Informationen und Fahrpläne der S-Bahn, der Badner Bahn sowie der Wiener Linien.

Speis & Trank

Die traditionelle Wiener Küche ist geprägt von den früheren Einflüssen von Zuwanderern. Bedingt durch die Lage der Stadt nahe den Grenzen zu Ungarn und dem früheren Böhmen finden sich vor allem Speisen aus diesen Ländern auf den Speisekarten. So stammt beispielsweise das Gulasch aus Ungarn. Aus Böhmen kamen vor allem die Mehlspeisen, wie verschiedene Strudel, Golatschen und Palatschinken, aber auch die Knödel, die zum Schweinsbraten serviert werden. Immer noch sehr beliebt ist das Wiener Schnitzel, dessen Urform möglicherweise aus Mailand stammt.
Eine weitere Besonderheit der Wiener Gastronomie stellt das Wiener Kaffeehaus dar, in dem neben einer Vielzahl von Kaffeespezialitäten auch kleine Speisen serviert werden. Übrigens gelten Armenier als die eigentlichen Gründer der Wiener Kaffeehauskultur.
Eine umfassende Übersicht über Wiener Restaurants finden Sie hier.

Sehenswürdigkeiten

Sie wollen mehr von Wien sehen als Sitzungsräume und Hotelzimmer?
Hier erfahren Sie, was Sie nicht verpassen sollten.

Veranstaltungen

Sie wollen in der Weltmusikhauptstadt ein Konzert geniessen?
Werfen Sie einen Blick auf den Eventkalender.

Fremdenverkehrsamt

Fremdenverkehrsamt für Wien
Wien-Tourismus
Obere Augartenstrasse 40
1025 Wien
Tel.: 0043 (1) 24 555
Fax: 0043 (1) 24 555-666

www.wien.info