News

11 Okt 2017

Audi und Loved bringen neues Audi Magazin an den Start

Audi und Loved bringen neues Audi Magazin an den Start

Autor: info@marketing  /  Kategorien: Alle  / 
Seit mehr als zehn Jahren arbeiten Audi und die Thjnk-Designagentur Loved nun bereits im Bereich Content Marketing zusammen. Jetzt zünden Kunde und Agentur mit dem Relaunch des Audi Magazins die nächste Stufe. Der Corporate-Publishing-Titel soll Lifestyle-Themen genauso redaktionell abbilden wie die Wandlung des Ingolstädter Autobauers zu einem modernen Mobilitätsanbieter mit nachhaltigen Zielen.

Loved hatte sich mit seinem Gestaltungskonzept für das runderneuerte Magazin bereits im Frühjahr in einem Ausschreibungsverfahren durchgesetzt und konnte so die Zusammenarbeit mit Audi ausbauen. In dem Titel sollen laut Angaben von Audi und Loved international bekannte Journalisten und Autoren Antworten auf drängende Fragen geben, die die digitale Transformation und der damit verbundene gesellschaftliche Wandel aufwerfen.

So geht es in der ersten Herbst/Winter-Ausgabe unter anderem um die Veränderungen im Stadtverkehr der Zukunft. Der New Yorker People- und Lifestyle-Reporter Aaron Hicklin beschreibt den Aufstieg von Balletttänzerin Misty Copeland aus dem Armenviertel zum Superstar. Interviews gibt es mit dem Installationskünstler Carsten Nicolai, der Modedesignerin Anne Kiwia und Audi-Designchef Marc Lichte. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen zur Mobilität der Zukunft, selbstfahrenden Autos und die verändernde Beziehung von Menschen zu ihren Autos.







"Das neue Audi Magazin setzt die erfolgreiche gemeinsame Tradition fort, konsequent neue Wege des Storytellings zu beschreiten und die Benchmark für kreatives Content Marketing zu setzen", sagt Peter Matz, Geschäftsführer von Loved. 

Als Creative Director für das Audi Magazin hat sich Loved zudem die Dienste des namhaften Grafikdesigners Mirko Borsche gesichert, der federführend für das Zeit-Magazin verantwortlich zeichnet. "Die anspruchsvollen Texte, die optische Gestaltung von Mirko Borsche, die hochwertige Haptik - all das passt genau zu Audi und unseren Markenwerten. Vor allem sind es aber die Themen und Inhalte, die deutlich machen, wohin unser Weg als Mobilitätsanbieter in Zukunft führen wird", fasst Giovanni Perosino, Vice President Marketing Communication bei Audi, zusammen.

Das Audi Magazin erscheint in einer Jahresauflage von zwölf Millionen Exemplaren weltweit. Die erste Ausgabe erscheint Anfang Oktober und ist an Kiosken erhältlich. Darüber hinaus ist das Audi Magazin die Basis für landesspezifische Marktversionen, die mit einem individuellen Marktteil versehen und an Kunden und Interessenten weltweit verschickt werden. Alle Artikel des Hefts gibt es zudem online auf Audi-Magazine.com.

Quelle: HORIZONT.NET
Print

Please login or register to post comments.