Die Menschen erzählen seit Tausenden von Jahren Geschichten, und die Elemente einer guten Geschichte haben sich in dieser Zeit kaum verändert. Durch die Geschichten, die wir erzählen, unterhalten wir uns nicht nur und unterhalten uns mit anderen, sondern vermitteln auch Informationen über unsere eigenen Überzeugungen, Vorlieben und Ziele.

Marken verwenden Geschichten auf dieselbe Weise, und die besten Vermarkter wissen, wie wichtig Geschichten sind, wenn es darum geht, das Wie, Was und Warum des Angebots einer Marke zu zeigen. Obwohl die Bestandteile einer guten Geschichte so bleiben, wie sie immer war, hat sich der Prozess des Erzählens einer Geschichte im digitalen Zeitalter mit der Entwicklung neuer Werbetechnologien erheblich weiterentwickelt.

Es ist Aufgabe der Vermarkter, sicherzustellen, dass ihre neuen Technologien den Grundsätzen und Grundregeln des guten Erzählens und der Werbung entsprechen. Anstelle von üblichen, linearen Handlungssträngen können wir jetzt komplexe Story-Frameworks erstellen, um die Aufmerksamkeit des richtigen Benutzers am richtigen Ort zur richtigen Zeit auf dem richtigen Gerät mit den richtigen Nachrichten zu erfassen. Geschichten hängen nicht mehr auf einem Gleisensatz fest, sondern können immer mehr einzigartige Variationen aufweisen. Was folgt, ist ein Überblick über die neuen Komponenten des modernen Geschichtenerzählens im digitalen Zeitalter.

Geschichten sollten in Echtzeit sein

Wenn Geschichten am Lagerfeuer erzählt werden, passen sich die besten Geschichtenerzähler den Reaktionen ihres Publikums und neuen Informationen an, die sie möglicherweise während der Geschichte liefern. Heutige digitale Markengeschichten müssen dasselbe tun, und aufkommende Automatisierungstools machen dies möglich. Durch die Automatisierung können Daten innerhalb kürzester Zeit analysiert und ausgeführt werden, was zu sofortigen Anzeigen führt, die verschiedene Datenquellen nutzen können.

Eine entscheidende Möglichkeit, dass Echtzeitwerbung Kreativität und Storytelling unterstützen kann, sind dynamische Anzeigen, die zur Verbesserung der Effizienz und Optimierung sowie zur Personalisierung beitragen. Kurz gesagt, eine dynamische Anzeige ermöglicht die Auslieferung mehrerer Varianten derselben Anzeige durch Automatisierung, sodass die gleiche Anzeige abhängig von der Zustellung unterschiedliche Dinge sagen kann. Ein Reiseunternehmen könnte beispielsweise Live-Daten zu Flugoptionen aufnehmen und dann relevante Pauschalreisen und Preise an Benutzer senden, abhängig von ihren Reiseinteressen, der Browsing-Aktivität, dem Standort und mehr.

Das Berichtswesen sollte Ihre Geschichten informieren

Reporting und Attribution werden oft als gegenüber dem Storytelling gegenüber dem Kreativitätsspektrum der Werbung betrachtet. In der Realität ist die Berichterstattung jedoch zu einem entscheidenden Bestandteil des Storytelling-Prozesses der Marke geworden.

Daten aus präzisen Berichten über Benutzerinteraktionen mit einer Anzeige können für intelligentes Retargeting verwendet werden und können zur Durchführung komplexer und anpassbarer Kampagnen beitragen. In einem Ad-Server protokollierte Benutzerinteraktionen können zum Erstellen von Echtzeitsegmenten verwendet werden, die dann zur Erstellung der Story mit dem Motiv verknüpft und korreliert werden können. Es ist die Beziehung zwischen Analyse, Daten und Creative, die den grundlegenden Rahmen für die Story bildet.

Ihre Geschichten müssen für die Reichweite gebaut werden

Da die Werbetechnologie den Zugriff auf immer mehr Kanäle ermöglicht, können Werbetreibende ihren Geltungsbereich erweitern und mit mehr Nutzern sprechen. Mit neuen Kanälen und Medien ist das Potenzial für interessanteres und emotionaleres Geschichtenerzählen verbunden, und Werbetreibende sind dafür verantwortlich, ihre Mitteilungen so anzupassen, dass sie diese unterschiedlichen Plattformen optimal nutzen.

Modernes Brand Storytelling muss so aufgebaut sein, dass es den Benutzern beim täglichen Surfen im Internet auf verschiedenen Geräten folgt. Die gleichen Benutzer über Mobilgeräte, Tablets, Laptops und Desktops zu erreichen, ist eine allgegenwärtige Herausforderung, insbesondere wenn sie die Präferenzen für die Verwendung der einzelnen Geräte kennen. Bei Käufen zum Beispiel kann ein Benutzer sein Mobiltelefon über eine App bevorzugen, während ein anderer sein Laptop vorziehen kann. Das Verständnis dieser Präferenzen ist eine Herausforderung, die aus Gründen des effektiven Retargetings, der Frequenzbegrenzung und der Messung der Interaktion eines Nutzers mit der Anzeige gelöst werden muss. Geräteübergreifende Geräte werden auch für erfolgreiches sequenzielles Messaging zwischen verschiedenen Geräten benötigt, eine wichtige Säule des modernen Storytellings.

Vernachlässigen Sie Relevanz und Reaktion nicht

Relevanz und Reaktion waren schon immer Eckpfeiler für gutes Storytelling, und sie sind im digitalen Zeitalter noch wichtiger, was die Erwartungen der Verbraucher angeht. In Bezug auf die Relevanz bringen Daten eine Renaissance mit sich, die das Potenzial hat, Anzeigen und Nutzer näher zusammenzubringen. In der Tat war der Schlüssel für die Revolution der digitalen Werbung das Geschenk der Personalisierung. Werbetreibende schreien nicht mehr in die Leere, sondern können den Nutzern Geschichten erzählen, von denen sie sicher annehmen können, dass sie zumindest ein gewisses Interesse an ihrem Angebot haben.

In der Zwischenzeit sollte jede gute Geschichte eine Reaktion hervorrufen, und die Vermarkter müssen sicherstellen, dass die Geschichten, die sie erzählen, die richtigen sind. Vermarkter können zwar Daten verwenden, um die richtige Zielgruppe zu finden und sicherzustellen, dass Anzeigen so viele Nutzer wie möglich erreichen. Ihre Anzeigen müssen jedoch eine emotionale Verbindung mit dem Publikum eingehen, um sie in die Tat umzusetzen.

Technologie kann und sollte dazu beitragen, das kontinuierliche Zusammenspiel zwischen Nutzer und Werbetreibendem zu erleichtern, wenn sich eine Markenerzählung entfaltet. In dieser Hinsicht ersetzt oder behindert Technologie den modernen Markenstoryteller nicht. Richtig eingesetzt, kann Technologie die Geschichte umso kraftvoller machen.

Hinterlassen Sie eine Antwort