Ziel einer Brand Analysis im engeren Sinne ist es, das Wesen einer Marke zu ermitteln, um so die Hintergründe ihres Erfolges, aber auch Möglichkeiten ihrer Weiterentwicklung zu beleuchten. Hierbei kann zwischen Image- und Identitätsanalysen unterschieden werden. Imageanalysen versuchen, die Außenwirkung einer Marke – sprich das Bild, welches Konsumenten sich von ihr machen – zu ermitteln. Bei Identitätsanalysen geht es um die Festlegung des “Selbstkonzeptes” einer Marke und um die Frage, wie dieses nach außen transportiert werden soll.

Hinterlassen Sie eine Antwort