(Markenname) Die Namensgebung leistet einen Beitrag zur Schaffung von Markenbekanntheit und unterstützt die Markenpositionierung. Neben bedeutungslosen Markennamen (z.B. SAP) lassen sich drei Arten bedeutungshaltiger Namen unterscheiden: Markennamen ohne Angebotsbezug (z.B: Yes), mit einem assoziativen Bezug zum Produkt (z.B. Shell) oder mit einem direkten Bezug zum Angebot (z.B. TV Spielfilm).

Hinterlassen Sie eine Antwort