Beim Cross Buying (gekreuzter Einkauf) versucht die Unternehmung, bei ihrem Lieferanten bisher nicht gekaufte Leistungen einzukaufen. Ein Lieferant kann das Potential «Cross Buying» durch stimmiges Cross Selling nutzen.