Form der Datenhaltung in Unternehmen, bei der durch einzelne, autorisierte Mitarbeiter auf einen einzigen Datenpool zurückgegriffen werden kann. Dies vermeidet doppelte Datenhaltung innerhalb des Unternehmens und steigert die Aktualität der Daten. Für den Aufbau der Datenbanken müssen aber bestmögliche Planungsarbeiten vorangestellt werden.

Hinterlassen Sie eine Antwort