Ein Datenkranz ist die Summe jener Daten, die bei einer Entscheidung zu berücksichtigen sind und meist von der Unternehmung nicht verändert werden können (Imponderabilien), beispielsweise «Rechtsordnung» oder «Wertsysteme».

Hinterlassen Sie eine Antwort