Ein Document Management System (DMS) dient zur lückenlosen Erfassung und Archivierung unterschiedlicher Dokumente. Die Nutzung liegt in der Optimierung des Workflows. Ein solches System hat in der Regel die folgenden Funktionen: Erfassung alle Arten und Formen von Daten, ob elektronisch oder in Papier. Ordnet und strukturiert den Dokumentenfluss. Archiviert revisionssicher alle Vorgänge und Dokumente. Liefert sekundenschnell gewünschte Inhalte und Informationen an berechtigte Anwender auf Basis einer Volltextsuche. Liefert die Ergebnisse unabhängig von Ort und Zeit, auch via Internet / Intranet. Individuell und Plattform-unabhängig.

Hinterlassen Sie eine Antwort