E-Shops sind Verkaufssysteme, die dem Kunden im Internet zur Benutzung über einen Webbrowser zur Verfügung gestellt werden. Sie bieten in der Regel Funktionen wie die Suche im Produktkatalog, das Anlegen eines Warenkorbs und das Absenden einer Bestellung an. Die meisten heute im Markt befindlichen E-Shops arbeiten mit einer eigenen Datenbank. Es gibt verschiedene Integrationsebenen. E-Shops treten in der Form von geschlossenen Applikationen auf, die den gesamten Verkaufsprozess einschliesslich Lieferabwicklung und Fakturierung übernehmen und in diesem Sinne als Stand-Alone-Systeme keinen Datenabgleich mit anderen Systemen vornehmen.

Hinterlassen Sie eine Antwort