Der Begriff «Gerontokratie» (wörtlich «Herrschaft der Alten») wird mit der Vorstellung verknüpft, dass aufgrund der demografischen Entwicklung in Industriegesellschaften Rentner die wirtschaftlich mächtigste Gruppe bilden könnten («Oligarchie der Senioren»).

Hinterlassen Sie eine Antwort