Der Interviewer-Einfluss (-Bias) ist die validitätsmässige Beeinflussung des Interviewten durch den Interviewer, sei es unbewusst (Aussehen, Verhalten u.a.) oder bewusst (Auswahl der Befragten, Formulierung der Fragen u.a.).

Hinterlassen Sie eine Antwort