Kommunikationsträger können beispielsweise Informations- und Unterhaltungsmedien, aber auch Geschäftsräume, Verkehrsmittel und Ausstellungsräume sein; Bruhn definiert einen Kommunikationsträger als „ein Übermittlungsmedium, mit dessen Hilfe die in Form von Kommunikationsmilteln verschlüsselte Kommunikations-botschaft quasi im „Huckepack“-Verfahren den Adressaten näher gebracht wird“.

Hinterlassen Sie eine Antwort