Abrupte oder schrittweise Überführung einer Marke in eine andere oder schrittweiser Austausch einer Marke, wobei zwischen folgenden Handlungsalternativen unter-schieden werden kann: (a) Vorgehen/Überführung: > schrittweise > abrupt (b) Ergebnis/Endzustand >Entwicklung einer neuen Marke >Verschmelzung/Fortführung bestehender Marken Hieraus lassen sich 4 Methoden der Markenmigration ableiten, die von Voith/Wagemann als „Übernahme“, „Eroberung“, „Geburt“ und „Neubeginn bezeichnet werden und deren Einsatzempfehlung sich anhand von 5 Beurteilungskriterien determinieren lässt.

Hinterlassen Sie eine Antwort