Die verschiedenen Werte, die eine „Variable“ annehmen kann, bezeichnet man als Ausprägungen oder Kategorien. Männlich und weiblich sind beispielsweise die Ausprägungen der Variablen Geschlecht. Synonym spricht man von Variablenwerten oder Merkmalsausprägungen.

Hinterlassen Sie eine Antwort