Anzahl der Sichtkontakte einer Seite im Internet und damit wichtiger Punkt für die Reichweitenanalyse. gleicher Begriff = Page-views Gezählt werden die Zugriffe von Nutzern auf die entsprechende Seite. Besteht diese Seite aus mehreren Frames (Rahmen), dann wird der Blickkontakt nur einmal gewertet und nicht pro Frame. Bei dieser Analyse kann ein Besucher (Visit) mehrere Seiten aufrufen. Man erhält bei entsprechender Auswertung dann Angaben darüber, ob die Benutzer nur kurz in die Seite hineinschnuppern, oder ob sie sich mit ihr vertieft auseinandersetzen. Will man die Aufruf-Häufigkeit einer Seite auch für den jeweiligen Besucher sichtbar macher, bedient man sich sog. Counter, die den jeweiligen Stand der Besucherzahl angeben.

Hinterlassen Sie eine Antwort